HILFE!

LogEngine Image

IRGEND JEMAND HAT MEINER KATZE HEUTE NACHT DIE BEINE GEKLAUT!

Zu 141% merkbefreit, zu über 700% gefühlt

Was hackt ihr auch immer auf den armen FPÖ/AfD Anhängern und sonstigen Nazis rum? Nehmt euch doch mal lieber ein Beispiel an denen! Während ihr euch nur zu läppischen 100% über sie lustig macht, schaffen die es, zu 141% merkbefreit zu sein.

Gebt denen noch Minus Drei Jahre und Österreich ist zu 200 Prozent arisch, während ihr mit eurem linken Gutmenschentum in der selben Zeit es nicht mal auf einen Ausländeranteil von fünf Prozent in Sachsen schafft.

Während dort im Moment tatsächlich weniger als drei Prozent ‘Ausländer’ leben, schaffen es Pegida und Co völlig alleine, über 700 Prozent Muslime nur zu fühlen.

Das ist so eine Leistung, da sollte euch das Lustig Machen ganz schnell wieder vergehen.

LogEngine Image

Da nützen auch 10 Prozent mehr Inhalt in der Kinderschokolade nichts mehr. Schließlich sind das ja gefühlte 2000 Prozent im Milchanteil Schokoladenanteil Migrationsanteil …

Das zu kurze Rechts - oder die Rohheit des ungebildeten Mannes

LogEngine Image

Der ungebildete Mann sieht sich als Opfer der Verhältnisse, weil er nicht mehr machen darf, was er will: zu schnell Auto fahren, besoffen Auto fahren. Stattdessen muss er sich um den Haushalt kümmern. Das irritiert die verblödeten Männer.

Warum wählen junge Männer so gerne rechts?

Ach, wie schön. Jetzt haben wir endlich eine Erklärung und können wieder in Ruhe die Augen zu machen.

Es ist nicht so, dass ich beim Lesen dieses Interviews nicht schmunzeln musste, nur ist es inhaltlich auch nichts anderes, als ein Big Mac oder das Wahlprogramm der AfD.

Es bringt einen kurz zum Sabbern, dann stopft man es sich hinein, dann wird einem schlecht und dann hat man wieder Hunger, weil außer Schein und ner Menge Zucker für den Affen dann doch nur eine Menge heiße Luft für die Herstellung verwendet wurde.

Der Rechtspopulismus verspricht Unmögliches: Einfache Lösungen für komplexe Probleme.

Männer wählen rechts, weil halt zu kleiner Schwanz und Frauen eher links weil halt zur Empathie erzogen. Wenn das mal nicht eine einfache Erklärung für ein komplexes Problem ist …

Und alle Muslime müssen weg, weil wegen.

So einfach ist es dann doch nicht. Knapp 50 Prozent Österreich sind also komplett verblödet und ungebildet? Die höchsten Ergebnisse hat Hofer in einem Bezirk geholt, in dem überdurchschnittlich viele Polizisten wohnen. Das sind jetzt nicht alles Hirnchirurgen und Philosophen – aber selbst in Österreich gibt es ein paar Standards und Anforderungen an das Denkvermögen von Polizisten.

Der größte Teil der österreichischen (und deutschen und schwedischen und so weiter) Männer wird von Frauen aufge- und erzogen. Von Frauen, die, weil viel emphatischer dann später alle links wählen und dennoch allesamt kleine verblödete Weichlinge herangezüchtet haben, die heulen, weil sie die Geschirrspülmaschine ausräumen müssen.

Ach, wenn die Welt doch wirklich so einfach wäre. Eine Putzfrau für jeden armen, verblödeten Mann und die Welt wäre nazifrei …

Sommerkollektion

LogEngine Image

Seitdem ich mir gezielt die hässlichsten Dinge aussuche, falle ich in Berlin nicht nur nicht mehr auf, ich werde sogar irrtümlich für modisch gehalten. Jetzt weiß ich, wo dieses ‘Ironisch Tragen’ herkommt. Es wurde von einem Blinden erfunden …

Vorwärts nimmer, rückwärts immer! Teil III

LogEngine Image

WEB 0.0

SSL killed the Flip Phone Star

LogEngine Image

Früher ™, als wir noch Knöpfe zum Drücken hatten, die Telephöner drei Wochen ohne Steckdose auskamen und so schön in die Hosentaschen passten – da gab es auch noch kein Zwangs-SSL und IMAP war eher noch nicht wirklich verbreitet.

Damals ™, da haben wir unsere reinen Text Emails noch schön über POP abgeholt und mühsam auf unseren winzigen Displays mehr schlecht als recht versucht zu lesen.

Ach ™, was waren das noch für schöne Zeiten. Das beste Flip Phone (altdeutsch: Klapphandy) aller Zeiten hält jetzt seit fast zehn Jahren und während in der Zeit Saab, BlackBerry, RSS, Loewe und Pornos den Bach runter gegangen sind, hält der erste Akku immer noch zwei Wochen und man konnte es so schön weiter verwenden, für alles, wozu man ursprünglich mal ein Handy gebraucht hat:

Pizza Service, ADAC und Dealer anrufen, der Geliebten eine SMS schicken und unterwegs ein paar Emails abrufen.

Und dann kam Snowden und dann wurde das gute Teil obsolet. Nicht wegen Lieferando, WhatsApp und Tinder – sondern wegen dem ollen Zwangs-SSL; auf einmal ging nichts mehr mit Email, da die meisten alten Handys, die schon Email konnten, zwar SSL verstanden – aber nichts mit den neuen Zertifikaten anzufangen wussten und die meisten eben nicht alle akzeptierten und die Anbieter ohne SSL innerhalb kürzester Zeit ausgestorben sind.

Ich habe die Tage per Zufall endlich einen gefunden, der noch POP und IMAP ohne Zwangs-SSL kann und den man – vorausgesetzt, man keine seine MX Records anpassen – sogar mit den eigenen Domains verwenden kann.

Ich habe tatsächlich ein kleines Freudentänzchen aufgeführt.

PolarisMail kostetet zwar ein paar Cent, dafür ist der Support aber auch wirklich gut und es muss ja nicht nur um das geliebte RAZR gehen, sondern so mancher braucht auch noch SMTP ohne SSL für Drucker, Alarmanlagen, Faxenmacher und Co.